Rückblick auf die Paulskirchenversammlung

von

Wenn ich auf die Nationalversammlung zurückblicke bin ich sehr stolz auf was wir geschafft haben. Sie bot für viele eine Platform zum diskutieren und Meinungen austauschen in gesitteter Manier. Es gab viele Leute die meine Ansichten teilten so zum Beispiel Heinrich von Gagern aber auch einige mit dene ich mir heftig Rededuelle lieferte zum Beispiel Carl Vogt.

Ich schloss mich erst der Casino Fraktion und später der Pariser Hof Fraktion an um mein Ziel einer ausgearbeiteten Verfassung mit Machtentteilung zu erreichen. Dies ist tatsächlich gelungen, aber die Verfassung und damit ein neu organisiertes Deutschland wurde durch einen Millitärputsch verhindert.

Dennoch sehe ich unsere Arbeit nicht als vergeudet sondern vielmehr als Grundstein für ein neues Deutschland mit mehr Freiheiten und Rechten für alle.

About these ads

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: