Die erste Versammlung

by

Es ist furchtbar, wie viel Zeit und Geduld man aufwenden muss, um über die ersten Schritte einer Nationalversammmlung hinauszukommen. Heute sind wir zu keinem Ergebnis gekommen. Zuerst muss eine Geschäftsordnung erstellt werden. Ist es legitim so abzustimmen, wie wir es gerne möchten? Sind unsere Beschlüsse legitim? Und ist die Geschäftsordnung legitim? Wie gerne würde ich endlich mit der Arbeit anfangen! Wir treten auf der Stelle. Wenn wir in diesem Tempo weiterarbeiten, wird die Verfassung in Jahren nicht feritg sein! Ständige Zwischenrufe! Man versteht den Alterspräsidenten kaum. Ich will etwas verändern! Ich will eine Verfassung, die eine deutsche Einheit fördert und die den „kleinen“ Leuten mehr Macht gibt! Hoffentlich geht es bald richtig los!

Schlagwörter: ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: